Aktuelle Corona-Info

12.02.21

Liebe Eltern,

ab Montag, dem 22.2.21 findet bis auf weiteres für die Schüler*innen in den Vor-Unterstufen und die Schüler*innen des Abschlussjahrgangs Wechselunterricht in 2 Gruppen statt.
Weiterhin ist dienstags eine verkürzte Unterrichtszeit bis 12h.

Auf Grund des geringeren Infektionsrisikos erfolgt der Unterricht im wöchentlichen Wechsel. Es wird wieder ein warmes Mittagessen angeboten.

Für alle anderen Schüler*innen findet weiter Distanzlernen statt.

Es ist weiterhin möglich, Ihr Kind zur Notbetreuung anzumelden. Am Dienstagnachmittag müssen Sie ihr Kind selbst abholen, da der Unterricht nur bis 12h geht und die Busse dann fahren.

Die Lehrer*innen werden die Klassen in 2 Gruppen aufteilen und Ihnen die Unterrichtswochen Ihres Kindes mitteilen.

Die Busunternehmen werden sich bezüglich der Abholzeiten mit Ihnen in Verbindung setzen.

Viele Grüße und bleiben Sie weiterhin gesund!

Ina Lakermann

Liane Niehaus-Busch

*****

Alle Schüler*innen unserer Schule haben Anspruch auf Notbetreuung.
Es findet eine Beförderung durch den REK zum Betreuungsangebot statt.

Wir bitten noch einmal eindringlich, dies nur in Notfällen in Anspruch zu nehmen!

PKS Alaaf!!

Malaktion „Karneval“

Die Klassen MO1 und MO4 haben eine Malaktion zum Thema Karneval gemacht.

Schaut mal was für tolle Bilder eingesendet wurden …

   

Lernen auf Distanz

Hier finden Sie unser Konzept zum Lernen auf Distanz an der Paul-Kraemer-Schule.

Kunstprojekt … und eine neue Geschichte von Felix

Das aktuelle, inklusive Projekt der Paul-Kraemer-Schule geht weiter, auch im Homeschooling

Seit September 2020, arbeiten die Klasse MO1, A3 und eine 4. Klasse der KGS Lohrbergstraße in Köln mit dem Musiker, Peter Wolf und der Museumsschule Köln, an dem Projekt Klang und Farbe!

Das kleine Video zeigt die bisherige, musikalische Arbeit als kleinen Ausschnitt.

Im Distanzunterricht geht es seit Anfang des Jahres weiter, in Videokonferenzen werden Bilder, die im Museum Ludwig ausgestellt sind, besprochen und künstlerisch erarbeitet. So auch das Bild, Katze mit Salamander von Richard Seewald, das zu Beginn des 2. Weltkrieges entstand wobei die Katze als Gefahr zu verstehen ist. Diese Interpretation des Bildes hat Felix so gar nicht gefallen und deshalb eine neue Version und passende Bilder erschaffen.

Viel Spaß beim Lesen der Geschichte und beim Betrachten der Bilder!

Großes Lob an Felix!

 

„Die Schwarze Katze und der Salamander“

– Idee, Text und Bilder von Felix –

Nummer gegen Kummer

www.nummergegenkummer.de

Elterntelefon → 0800-1110550
Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr
Dienstag und Donnerstags von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Kinder- und Jugendtelefon → 116111 oder 0800-1110333
Montag bis Samstag von 14.00 Uhr und 20.00 Uhr

Schülerbeitrag „Das ist doof an Corona“

Das ist doof an Corona

Von Daniel aus der BPO 2

Es gibt keine Discos mehr und keine Partys.

Ich will, dass die Discos wieder stattfinden.

Die Schulen sind geschlossen.

Ich will, dass die Schulen wieder geöffnet haben.

Wir können unsere Freunde nicht mehr treffen.

Ich will wieder meine Freunde treffen und reden.

Wir dürfen uns nicht mehr umarmen.

Ich will, dass wir uns wieder umarmen können.

Die Fußball-AG fällt aus.

Ich will, dass wir wieder zum Fußballturnier fahren und einen Pokal holen.

Die Fußballspiele sind ohne Zuschauer.

Ich will, dass die Fußballspiele wieder mit Fans sind und die Fans jubeln.

Videogruß!

Das Kollegium grüßt alle Schülerinnen und Schüler der Paul-Kraemer-Schule!

Ein Video mit dem wir euch zeigen wollen, dass wir sehr oft an euch denken…

Bye, bye Frau Taphorn!

Unsere Schulsozialarbeiterin Frau Taphorn wird zum Februar eine neue Stelle antreten.

Dafür wünschen wir ihr alles Gute!

Frau Taphorn hat ein kleines Abschiedsvideo für euch gedreht.

Tipps gegen Langeweile!

******************

Wir haben viele Linktipps für Sie und Euch zusammengestellt.
…- und HIER kommt ihr hin!

******************

AKTUELLER TIPP

 

 

 

 

Mehr lesen