Okt 14

Inklusives Kunstprojekt 2017/18

Phantastische Welt – lass deine Phantasie auf Reisen gehen

Vor 14 Tagen startete das neue Kunstprojekt unserer Schule, finanziert durch „das Landesförderprogramm Kultur und Schule“. In diesem Schuljahr nehmen daran 9 Schülerinnen und Schüler der Paul-Kraemer-Schule unterschiedlicher Altersstufen, sowie 22 Schülerinnen und Schüler einer 4-ten Grundschulklasse der Gemeinschaftsgrundschule Grefrath teil.

Die Künstlerin Sabine Puschmann-Diegel unterstützt dieses Projekt mit unterschiedlichen Ideen aus dem Bereich der Keramik. In einer gemeinsamen Kunstwoche in der Kulturkirche Alt Sankt Ulrich startete das Projekt  „Phantastische Welt – lass deine Phantasie auf Reisen gehen“ . Es geht dabei darum, die eigene Phantasie und Kreativität spielerisch zu entdecken und weiter zu entwickeln. Wenn die Fantasie auf Reisen geht, können Grenzen übersprungen werden, die Welt verändert sich, Anderssein ist erlaubt und spannend.

Die Umsetzung der Ideen der Kinder erfolgt mit Hilfe vielfältiger Angebote, teilweise auch mit Fundstücken aus der Natur, mit Schrott, alten Atlanten, mit verschiedenen Tonsorten und Farbe. Wie ist es in dieser phantastischen Welt? Wie ungewöhnlich und bunt kann es sein? Welche Idee hat jedes Kind? Eine neue Welt entsteht.

Wir werden uns in weiteren Treffen mit dem Thema beschäftigen, gemeinsam ins Museum gehen, Geschichten schreiben und am 26.6.18 mit einer großen, gemeinsamen Ausstellung in der Zentralbibliothek in Köln (3. Etage), das Projekt beenden.

Die mitwirkenden Schülerinnen und Schüler des Kunstprojektes im letzten Jahr, werden weiterhin mit Arbeiten, entstanden in künstlerischen Aktionen im Kunstatelier unserer Schule, das Projekt bereichern.

 

An dieser Stelle werden wir noch weitere Male aus dem laufenden Projekt berichten.

 

In unserem Kunstatelier entstehen im Moment auch wunderschöne Motive für Weihnachten

Am Elternsprechtag sind Sie herzlich eingeladen, diese in einer Ausstellung im Foyer zu bewundern. Es gibt dann auch Gelegenheit Bilder zu erwerben oder Kunstpostkarten. Mit dem Erlös unterstützen Sie unser Atelier und wir können für alle Schüler der Schule auch einmal kostspieligeres Kunstmaterial besorgen.

Sep 10

Fußball-AG: Schülermannschaft nimmt am GKS-Cup teil

Der Spaß am Fußballspielen stand im Vordergrund, Ergebnisse waren eher nebensächlich. Bei bestem Fußballwetter startete das Team der Paul-Kraemer-Schule in die neue Saison.

Veranstaltet wurde das Turnier durch die Gold-Kraemer-Stiftung und die Kreissparkasse Köln.

Insgesamt sechs Mannschaften aus der näheren und weiteren Umgebung nahmen am GKS-Cup teil. Eine Besonderheit des Turniers bestand darin, dass immer mindestens eine Schülerin auf dem Platz stehen musste. Begleitet von vielen Schulfans absolvierte die PKS-Mannschaft ihre fünf Spiele sehr erfolgreich.

Ein gelungenes Rahmenprogramm inklusive Mittagessen und Getränken für alle rundete diesen schönen Fußballtag ab.

Sep 04

Wir begrüßen unsere Schulanfänger!

 

Der 31. August 2017 war ein ganz besonderer Tag,

denn es war der erste Schultag für unsere neuen Schulanfänger.

 

Im Rahmen einer schönen Feier mit Liedern, Musik und

einem tollen „Körper-Rap“ der Unterstufen Klassen

haben wir unsere neuen Mitschüler  in unserer Mitte willkommen geheißen.

 

Nach der Einschulungsfeier gab es für die Familien der Schulanfänger ein leckeres Frühstück und

die Kinder konnten zum ersten Mal ihre Klassen kennen lernen.

 

Das war für alle ein spannender erster Schultag !

 

Wir heißen euch herzlich in der Paul-Kraemer-Schule willkommen:

 

Cheng-Gang

Gabriel

Hösgar

Isabell

Lars

Lukas

Melissa

Mina Pfotenhauer

Mina Prinz

Paul

Salih

Zerrin

 

Schön, dass ihr da seid !

Wir wünschen euch eine tolle Zeit an der Paul-Kraemer-Schule !

Aug 29

Unsere neuen freiwilligen Helfer und Helferinnen sind da!

HERZLICH WILLKOMMEN IN DER PAUL-KRAEMER-SCHULE !

 

Zum neuen Schuljahr begrüßen wir 16 neue Freiwillige Helferinnen und Helfer,

die uns ein Schuljahr lang in unseren Klassen unterstützen werden.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und

wünschen euch einen guten Start und eine schöne Zeit

in der Paul-Kraemer-Schule !

Aug 26

Das neue Schuljahr startet bald!

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern

schöne letzte Ferientage und einen

guten Start ins neue Schuljahr!

 

Unterrichtsbeginn: Mittwoch, 30.8.17 um 8 Uhr

Aug 26

Inklusion konkret – „Fussballspass inklusiv“

Jul 09

Fußball-AG: Zweiter Platz in der NRW-Endrunde

Drei Siege, eine Niederlage – das war am Ende die Bilanz der PKS-Fußballer bei der NRW-Finalrunde 2017, die in diesem Jahr von der Don-Bosco-Schule aus Lippstadt ausgerichtet wurde. Damit wurde auch in diesem Jahr die Teilnahme an „Jugend trainiert für Paralympics“ im Herbst in Berlin verpasst.

Dabei sah es anfangs sehr gut aus für unsere Fußballer. Im ersten Spiel wurde die Mannschaft der Bönninghardt-Schule aus Alpen mit 5-0 vom Platz gefegt.

Auch im zweiten Spiel konnte sich das Team der Paul-Kraemer-Schule knapp mit 3-2 gegen die Don-Bosco-Schule aus Recke durchsetzen.

So traf man im dritten Spiel auf die Gastgeber aus Lippstadt, die ebenfalls ihre ersten zwei Spiele gewinnen konnten. Zur Halbzeit stand es 1-0 für Lippstadt, doch in der zweiten Spielhälfte versuchten Jungen der Paul-Kraemer-Schule noch einmal alles und schafften verdient auch den 1-1-Ausgleich. Doch in der letzten Spielminute konnten sie das 1-2 nicht verhindern.

So mussten die PKS-Fußballer das letzte Spiel gegen die Wichernschule aus Minden gewinnen und gleichzeitig darauf hoffen, dass die Mannschaft aus Recke den Gastgebern doch noch ein Bein stellte.

Das Team der Paul-Kraemer-Schule mobilisierte noch einmal letzte Kräfte und schlug die Mannschaft aus Minden mit 3-1. Leider blieb danach die Sensation aus. Die Lippstädter setzten sich auch in ihrem vierten Spiel durch und gewannen am Ende knapp, aber letztlich verdient die diesjährige NRW-Finalrunde.

Wir gratulieren zum Turniersieg und wünschen für Berlin viel Erfolg!

Jun 28

Sportfest 2017

Apr 10

Fußball-AG: Team der Paul-Kraemer-Schule erreicht erneut das NRW-Finale

Bereits zum sechsten Mal in Folge schafften die Fußballer der Paul-Kraemer-Schule es, das NRW-Finale zu erreichen.

Vorher warteten jedoch in der Zwischenrunde die Mannschaften der Schulen aus Köln-Sülz, Köln-Poll und Stolberg. In einem hochklassigen und temporeichen Turnier legte das PKS-Team einen Traumstart hin und gewann die ersten 4 Spiele gegen die anderen Schulen relativ ungefährdet.

Im fünften und vorletzten Spiel, dem zweiten Aufeinandertreffen mit der Mannschaft aus Stolberg, musste man sich erstmals knapp mit 0-1 geschlagen geben.

So konnte es theoretisch noch einmal spannend werden. Mindestens noch ein Unentschieden musste im letzten Spiel her. Aber es kam besser. Die Fußballer der Paul-Kraemer-Schule zeigten noch einmal, was sie können und siegten im letzten Spiel gegen die Poller deutlich mit 3-0.

Das Finalturnier kann kommen.

Apr 03

Köln-Disko in der Klasse MO1

Am 31.3. fand in unserer Klasse, der MO1 eine Disko für alle Mitteloberstufen statt.

Dekoration, Einladungen, Knabber-Buffet, unsere Klamotten, …- alles haben wir in rot-weiß gestaltet.

Wir haben sogar Kekse in Domform gebacken und rot gefärbte Eier mit einer Dommanschette versehen.

Unsere DJs Jan und Ephraim haben mit ihrer Auswahl kölscher Musik für super Stimmung auf der Tanzfläche gesorgt!

 

 

Ältere Beiträge «

Mehr Einträge abrufen