«

»

Mrz 27

Infos zur Notbetreuung

Stand: 27.04.2020

…………………………………………………………………………………………………………….

Informationen zur Notbetreuung:

Die Landesregierung beschränkt die Notbetreuung auf Kinder von Eltern, die in kritischen Infrastrukturen tätig sind, z.B. Gesundheitswesen, Polizei/Feuerwehr, Lebensmittelbranche.

NEU ab 27.04.20:
Alleinerziehende berufstätige Eltern haben unabhänigig vom Arbeitsfeld Anspruch auf Notbetereuung.

Wenn Sie in diesen Bereichen tätig sind und ihr Kind zur Betreuung anmelden möchten, muss das oben angegebene Formular mit den Unterschriften der Arbeitgeber in der Schule abgegeben oder gemailt werden, damit wir ihr Kind in die Notbetreuung aufnehmen können.