↑ Zurück zu Archiv Ereignisse

Karneval 2015/16

Karneval-logoAn Weiberfastnacht startete pünktlich um 8.30 Uhr die diesjährige Karnevalssitzung der Paul-Kraemer-Schule. Diese wurde von unseren Freiwilligen Helfern mit einer Polka eröffnet und sie überzeugten das Publikum mit ihren tänzerischen Qualitäten.

Auch in diesem Jahr führte Herr Schlaus wieder kompetent und mit en kölsche Hätz durch das abwechslungsreiche Bühnenprogramm. Unterstützt wurde er dabei von den beiden Schüler-Moderatoren Samantha und Fabian, die souverän zahlreiche Ansagen übernahmen.

Darüber hinaus ließen sich ab und an auch ein Fieberthermometer und eine Tempo-Packung auf der Bühne blicken und trieben unter dem Motto „Lachen ist die beste Medizin“ ihr Unwesen.

Jede Klasse hatte wieder mit viel Engagement und Kreativität einen Beitrag in Form von Tänzen, Gesangsauftritten, kurzen Theaterstücken usw. auf die Beine gestellt.

Es gab Schneemänner auf der Bühne zu sehen, ein tierisches Hardrock-Hasen-Konzert, die Minions kehrten zurück, die Cup-Song-Rapperwaren zu bewundern und natürlich gab es für das Publikum wieder viel kölsche Live Musik, u.a. von den Brings und von Kasalla, so dass am Ende jeder Karnevalsjeck in ausgelassener Stimmung war.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen bedanken, die so engagiert bei unserer diesjährigen Karnevalssitzung mitgewirkt haben:

– Allen Klassen für ihre tollen Beiträge

– Unseren Schüler-Moderatoren Samantha und Fabian

– unserem fabelhaften Entertainer Herrn Schlaus

– Allen Helferinnen und Helfern, die sich um das Essen und Trinken gekümmert haben

– Herrn Hemmert und Frau Hilmes für die (Bühnen-) Technik

und natürlich bei allen Eltern, die unsere Gäste waren.

 

Wir freuen uns schon jetzt aufs nächste Jahr – PKS Alaaf !