↑ Zurück zu altersgemischte Klassen

Klasse A I

Dezember 2017

Die Klasse A1 hat am Montag, den 11.12.2017 einen Ausflug nach Köln gemacht und an einer Führung im Kölner Dom teilgenommen. Wir sind mit der S-Bahn nach Köln gefahren. Die Führung im Dom war sehr interessant und wir haben den Schrein der Heiligen Drei Könige von ganz nah gesehen und viel neues über den Dom erfahren.

Fabian hat bei unserem Ausflug seinen Geburtstag nachgefeiert und dürfte einen Tag Pause von seinem Praktikum im Tierpark machen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Oktober 2017

Die Klasse A 1 hat am Mittwoch, den 11. Oktober 2017 einen Ausflug in den Tierpark nach Köln-Lindenthal gemacht. Wir sind morgens mit dem Bus und der Straßenbahn nach Köln gefahren.

Fabian hat uns alles gezeigt und uns geholfen Futter am Automaten zu ziehen. Erst haben wir ein Picnic gemacht und dann die Tiere gefüttert.

Es gibt im Tierpark Ziegen, Esel und große zottelige Rinder. Wir sind auch zu den Gänsen und Hühnern ins Gehege gegangen.

Zum Schluss haben wir noch einige Schafe gefüttert. Die Rehe hatten leider keinen Hunger und haben sich die ganze Zeit weit draußen auf der Wiese vor uns versteckt.

Zum Schluss sind wir noch auf den Spielplatz beim Tierpark gegangen. Dort konnten wir toll spielen: Es gab eine riesige Kletterspinne, Schaukeln, Rutschen und Wippen.

Am Nachmittag sind wir wieder zurück zur Schule gefahren und haben zu Mittag gegessen bevor um 3 Uhr unsere Busse kamen.

 


 

Januar 2017
Die Klasse A 1 hat im Dezember eine Klassenübernachtung in der Schule gemacht:
 
Am Nachmittag nach der Schule sind wir zu Fabian auf die Kegelbahn gefahren und er hat uns allen mal gezeigt, wo er seine Freizeit verbringt und er hat uns gezeigt, wie man richtig kegelt.
 
Dann gab es noch Würstchen und Pommes und wir haben eine Nachtwanderung mit Schnitzeljagd um die Schule herum gemacht.
 
Danach waren alle müde und wir haben prima geschlafen, zum Glück, denn am nächsten Morgen hieß es natürlich früh aufstehen: Als die anderen Schüler kamen, musste alles aufgeräumt sein!!!