↑ Zurück zu Schulleben

Dauerhafte AGs

Zusätzlich zum normalen Klassenunterricht und zu den Freitag-AGs gibt es an der Paul-Kraemer-Schule noch weitere feste und über mehrere Schuljahre bestehende Arbeitsgemeinschaften.

Fußball-Team

Das Fußball-Team der Paul-Kraemer-Schule trainiert – jetzt schon seit einigen Jahren – regelmäßig einmal in der Woche. Aus pädagogischer Sicht stehen dabei die Stärkung des Selbstbewusstseins, die Entwicklung von Gruppenfähigkeit, der Abbau von Aggressionen, die Übernahme von Verantwortung und die Anerkennung von Regeln im Vordergrund. Zudem werden über den Umgang mit dem Ball Ausdauer und …

Seite anzeigen »

Voltigier-Gruppe

„Die intensive Nähe zwischen Mensch und Pferd ist die Basis für alle heilpädagogischen Angebote des Therapeutischen Reitens“   Bei der Heilpädagogischen Förderung mit dem Pferd entsteht durch die Beteiligung des Pferdes eine besondere Situation für den Mensch. Heilpädagogisches Voltigieren, als ein Angebot, trägt in besonderem Maße zur Förderung in den Bereichen Emotional- und Sozialentwicklung, Motorik, …

Seite anzeigen »

Theater-Gruppe

Die Bildung einer Theater-AG findet jahrgangsübergreifend und freiwillig statt. Somit erhalten die Schüler die Möglichkeit, sich auch über einen längeren Zeitraum gemeinsam weiter zu entwickeln. Die Erfahrung hat gezeigt, dass durch die Mischung von erfahrenen Teilnehmern und neu dazu Kommenden eine effizientere Theaterarbeit möglich ist. Das Ziel der Theater-AG ist produktorientiert angelegt. Es wird auf …

Seite anzeigen »

CoolDown-Gruppe

CoolDown ist ein wöchentlich stattfindendes, klassenübergreifendes Angebot für Schülerinnen und Schüler mit besonderem Förderbedarf im sozialen und emotionalen Entwicklungsbereich. Jeden Montagmorgen treffen sich ca. 13 SchülerInnen unter der Anleitung von zwei LehrerInnen zum Dampf ablassen, sich auspowern und Kräfte messen beim miteinander Ringen und Raufen nach verbindlichen Regeln. Die SchülerInnen können lernen, wo die eigenen …

Seite anzeigen »

Streitschlichter-Gruppe

An der Paul-Kraemer-Schule werden regelmäßig sogenannte Streitschlichter ausgebildet, die dann jeweils vor den Sommerferien ihre Prüfung ablegen. Dazu treffen sich die angehenden Streitschlichter zweimal in der Woche. Dann lernen sie, wie sie als Schüler Streit zwischen anderen Schülern schlichten können. Dafür gibt es Regeln: Die Streitschlichter sind neutral. Am Ende des Streitschlichtungs-Gesprächs wird ein Vertrag …

Seite anzeigen »

Tierpark Lindenthal

Eine feste Gruppe von sechs Schülern besucht einmal in der Woche regelmäßig den Tierpark in Köln-Lindenthal. Jedes Schuljahr erhält eine neue Gruppe die Chance, im Tierpark zu arbeiten. Darüber hinaus gibt es eine Gruppe von zwei bis drei Schülern, die im Krankheitsfall einspringen. Die SchülerInnen werden regelmäßig von einer Lehrkraft und einem Freiwilligen Helfer begleitet …

Seite anzeigen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>