«

»

Nov 23

Street-Food-Projektwoche in der Berufspraxisstufe

Die Martinswoche nahmen die 3 Klassen der Berufspraxisstufe zum Anlass, sich über mehrere Tage mit dem Thema „Street Food“ zu beschäftigen.

Ziel war es, die gesamte Schule am Ende der Woche kulinarisch zu versorgen. Etwa 220 Portionen Wraps und Früchtebecher sollten für Schüler und Mitarbeiter produziert werden.

Dies war – was Planung und Herstellung anging – eine anspruchsvolle Aufgabe mit einigen unvorhergesehenen Schwierigkeiten.

Letztlich aber klappte alles: Am Martinstag wurden Wraps und Früchtebecher pünktlich und in auch optisch ansprechender Weise ausgeliefert.

Und es schmeckte super …